awi unterwegs in der Alten Apotheke Trittau

Warum?  Darum!

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und ich hab drei Bilder / Fotos!

So sieht es noch bis Ende Januar im Schaufenster der Alten Apotheke Trittau aus.

Die Bilder sind von Malschülern aus der Malschule Artis von Iris Endebrok und man kann sie kaufen. Die Kinder haben alle Bilder selber gemalt und würden sich gerne von dem Erlös neue Malsachen kaufen und sogar noch einen Anteil spenden.

Eine tolle Idee die Apotheker Denis Steuer und seine Frau Vanessa sofort mit ihrer Schaufensterfläche unterstützten.

Man kann die Bilder direkt in der Alten Apotheke kaufen, die müssen allerdings aus spendentechnischen Gründen in BAR bezahlt werden. Kartenzahlung ist nicht möglich.

Tolle Bilder von denen bereits einige verkauft wurden, viele bemerken allerdings nicht, das die Bilder zum Kauf stehen also, gern mal beim Spaziergang oder dem nötigen Apotheken Besuch auf die schönen Bilder achten, vielleicht ein schönes Weihnachtsgeschenk für einen lieben Menschen?!

++++++++++++++++++++++++++++

Und ebenfalls in der Alten Apotheke erhältlich sind papier, Schreib und Holzwaren der Hamfelder Werkstätten der Hermann Jülich Werkgemeinschaften.

Wer bis jetzt noch keine zündende Idee hatte kann auch Anzündehölzer für den Kamin aus der Hermann Jülich Holzwerkstatt dort oder in Hamfelde kaufen!

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Hits: 18